Sie ist tot

Jetzt liegt sie auf den Fliesen. Ich beobachte das Wunderwerk auf dem Boden. Es liegt in den letzen Zügen. Nur ein Beinchen zuckt noch. Oder auch nicht. Ich trage das Insekt vorsichtig in eine windgeschützte Ecke der Terrasse. Ich plaziere einen winzigen Wassertropfen nah an seinen Mund und beobachte lange die vielleicht nur noch vom Wind bewegten Arme.

-Wolfgang Herrndorf

29.10.13 20:18


Freunde..Feinde

Immer diese Menschen die glauben das jemand sein Freund ist aber dann sieht man in einer Situation das dieser Mensch einfach der hinterhältigste ist.

Man kann einfach niemandem vertrauen, ich hätte nie gedacht , so enttäuscht zu werden.

29.10.13 20:17


Busfahrten

Zurück nach Hause sehe ich im Bus ein Pärchen. Sie ist Asiaten und er purer Deutscher. Sie fäst ihm mit ihren weichen Hände auf seine voller Liebe lächelnden Lippen. Sie unterhalten sich sehr intensiv und als sie einen freien Doppelplatz gefunden haben setzen sie sich. Seine Hand liegt auf ihrem Knie... Selbst der gut aussehende Typ neben mir bekam jetzt keine Aufmerksamkeit von mir. Draußen ist es dunkel. Ein letzter Blich zu dem glücklichem Pärchen dann musste ich ausstiegen.
26.10.13 19:27


People

Ich bin gerade auf dem weg zur Tanzschule und beobachte die Menschen um mich rum. Einer verschiedener als der der andere. Zum Glück. Stellt euch mal vor alle wären gleich, dann würde jeder gleich aussehen. Man würde den/die eine/n besondere/n unter den ganzen Gleichen nicht finden. Mir kommt es so vor als ob sie alle gleich aussehen. ...
26.10.13 17:04


Verräterin

Ich laufe ihr in der Schule jeden Tag über den Weg.

Früher einmal meine Freundin, heute teilen wir nur noch eine Klasse.

Wie kannst du mich einst so gern gehabt haben und jetzt so verabscheuen?

Wie kannst du einst jedes Geheimnis mit mir geteilt haben und dich jetzt vor mir verbergen?

Wie kannst du so lange eine Vertraute sein und vom einen Moment in den anderen mich verraten?

Verräterin..

25.10.13 22:36


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de